Zur Person Kerstin Hack

Kerstin Hack studierte in Tübingen und Singapur Anglistik (Neuere Englische Literatur) und Ethnologie (Völkerkunde) mit Schwerpunkt interkulturelle Kommunikation. Von 1987-1999 gestaltete sie als leitende Mitarbeiterin und später Geschäftsführerin den Aufbau eines international tätigen Vereins.

Im Jahr 2000 gründete sie den Verlag und die Beratungsfirma “Down to Earth”.

Als Verlegerin ist Kerstin Hack Herausgeberin und Autorin verschiedenster Ratgeber zu Glaubens- und Lebensfragen, vor allem über Selbstfindung, kreative Spiritualität und ausgewogenes Leben. Außerdem schreibt sie für verschiedene Magazine.

Als Coach und Supervisorin berät Kerstin Hack Menschen in verschiedenen Lebensfragen und hilft ihnen, Lösungen zu entwickeln und Ziele zu erreichen.

Als gefragte Referentin im In- und Ausland referiert sie zu Themen wie Lebensbalance, kreative Spiritualität, Transformation von Städten und Regionen. Ihre Vorträge und Seminare sind gekennzeichnet von Fröhlichkeit, Inspiration, persönlicher Offenheit und Tiefe, sowie aktiver Integration der Zuhörer.

In ihrer Freizeit reist und fotografiert sie gerne – wenn sie nicht gerade viele Bücher liest.

Portrait über Kerstin Hack aus der Zeitschrift Joyce 2 / 08 (PDF)

Ausführliches Fernsehinterview mit Kerstin Hack ERF Herbst 09

Zitat des Tages

"Sehen ist alles." - Hans von Mareés

Kontakt

Kerstin Hack
info@down-to-earth.de